• … Eine Vielfalt an Begabungen.

  • … Eine Vielfalt an Interessen.

  • … Eine Vielfalt von Besonderheiten.

  • ... vereint in einem Verein: Talentvielfalt e.V.

Talentvielfalt e.V.

… eine Vielfalt an Begabungen
… eine Vielfalt an Interessen
… eine Vielfalt von Besonderheiten

Talentvielfalt: wir setzen uns ein für Kinder, Jugendliche und Erwachsene — und sind DIE kompetenten Ansprechpartner für die Themen (Hoch-) Begabung und/oder (Hoch-)Sensibilität am Niederrhein. Wir legen Eisberge frei, nutzen Schwarmintelligenz und wollen Mentoren etablieren. Neugierig geworden?

Los geht es in 2022 mit unseren regelmäßigen “Samstags-Talenten” beginnend am 15. Januar 2022. Workshops für Kinder und Jugendliche (2 Alternativen) und (parallel) interaktiver Vortrag für Erwachsene

2021:  Eintragung der Talentvielfalt e. V. beim Vereinsregister

Seit September 2021 gibt es den eingetragenen Verein Talentvielfalt e.V., im Oktober 2021 wurde die Gemeinnützigkeit bestätigt und jetzt kann es wirklich bald losgehen…

Bald startet der Verein mit einem monatlichen Hochbegabtenseminar für Erwachsene und Kinder/Jugendliche  live als Präsenzveranstaltung in der SCI:Barbaraschule.

Ein herzliches „Danke“ an den SCI:Moers für die Kooperation  und die dadurch verbundenen Möglichkeiten.

2020:  Aus einem Aktionstag wird ein Verein:

Im November 2020 wurde die Satzung entworfen und im Laufe des Jahres 2021 wurde der Verein Talentvielfalt e. V.  gegründet mit dem Auftrag  verschiedene Angebote für hochsensible/hochbegabte Personen jeglichen Alters zu konzipieren.

2018:   Aus einer Idee wurde ein Aktionstag:

Im Januar 2018 fand  unter Mithilfe vieler ehrenamtlich helfenden Hände der Aktionstag „Talentvielfalt“ in der SCI:Barbaraschule erstmalig in Moers statt.  (Nähere Infos  unter „Downloads“) In Kooperation mit dem SCI:Moers gab es für Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern, Pädagog:Innen und alle Interessierten am Thema Hochbegabung und Hochsensibiliät tolle Kinder- und Jugend-Workshops,  sowie spannende Vorträge/Seminare für Erwachsene..

2017:  Eine Idee nimmt Gestalt an:

Im Herbst 2017 fand sich eine Gruppe engagierter Eltern zusammen, die unter der Leitung von Birgit Feldmann (DGhK Rhein-Ruhr, Gesprächskreis Moers) eine Vision teilten. Durch die grosszügige Spende einer Stiftung entstand ein einzigartiges Projekt, der Name „Talentvielfalt“ wurde kreiert und mit den Planungen wurde alsdann begonnen.

Kontakt

Wir freuen uns über Post!

1 + 7 = ?

Newsletter